Die Gesundheitsvorsorge der Zukunft

Moveo hilft Ihnen dabei Thrombosen, Osteoporose, Cellulite und Bluthochdruck vorzubeugen.

So halten Sie Ihre Wirbelsäule gesund

Der moveo, die Gesundheitsvorsorge der Zukunft!

Die Wirbelsäule stabilisiert unseren Rumpf und sorgt dafür, dass wir aufrecht stehen, gehen und sitzen können. Mit Hilfe der Bandscheiben federt sie zudem Stöße bei gewissen Bewegungen ab und schützt somit das empfindliche Gehirn vor gefährlichen Druckwellen.

Deshalb ist es umso wichtiger unser Wirbelsäule stabil und gesund zu halten. Es gibt viele Möglichkeiten die Wirbelsäule täglich etwas zu entlasten oder Schädigungen der Wirbelsäule vorzubeugen. Viele Menschen verbringen mehrere Stunden am Tag in einer sitzenden Funktion, weshalb es umso wichtiger ist auf die gesunde Haltung der Wirbelsäule im Sitzen zu achten. Ergonomische Bürostühle entlasten den Rücken und die Wirbelsäule und beugen zukünftigen Rückenproblemen vor. Auch immer wiederkehrendes Aufstehen und Bewegen zwischendurch wirkt sich positiv auf die Gesundheit Ihrer Wirbelsäule aus.

Der moveo entlastet durch seine simulierte Gehbewegung Ihre Wirbelsäule während Sie sitzen. Nur wenige Minuten Training am Tag mit dem moveo sorgen für eine Lockerung der Muskulatur, fördern die Durchblutung, entlasten die Wirbelsäule und beugen Osteoporose vor. Somit ist der moveo eine ganz neue Art der Gesundheitsvorsorge und wird Ihr Leben positiv verändern.

gesundheitsvorsorge moveo
osteoporose vorbeugen und gangsicherheit im alter stärken mit dem moveo

Osteoporose vorbeugen und Gangsicherheit steigern

Ein häufig auftretendes Problem im Alter über 50 ist die Osteoporose. Osteoporose, oder auch Knochenschwund genannt, ist eine Krankheit bei der die Knochen porös werden und viel leichter brechen. Da Östrogen für die Stabilität unserer Knochen sorgt, leiden häufiger Frauen ab 50 an Osteoporose.

Durch ein gesundes Maß an Bewegung, kalziumreiche Ernährung und wenig Alkohol und Nikotin können Sie Osteoporose vorbeugen. Bereits 10.000 Schritte am Tag stärken nicht nur Ihre Muskulatur sondern sorgen zugleich auch für mehr Stabilität und Gangsicherheit im Alltag. So können Sie Osteoporose vorbeugen und kommt es zu weniger Stürtzen und eventuellen Knochenbrüchen.

Der moveo ermöglicht es Ihnen täglich mit nur wenig Aufwand Ihr Tagesschrittziel von 10.000 Schritten zu erreichen – und das im Sitzen! Egal wo Sie sich befinden, der moveo kann immer und überall verwendet werden.

avatar-bewertung-1
{
„Seit ich den moveo benutze fühle ich mich viel fitter und gesünder. Ich verwende ihn mehrmals täglich und immer unterschiedlich. Seitdem schlafe ich viel besser und mein Blutdruck hat sich richtig gut stabilisiert. Der moveo ist wirklich sehr zu empfehlen!“

– Reinhard M., Kärnten

Sagen Sie dem Bluthochdruck „Auf Wiedersehen!“

Gesundheitsvorsorge auf neuem Niveau

Der Blutdruck im menschlichen Körper sorgt dafür, dass das Blut kontinuierlich durch unsere Adern fließt und unsere Organe mit ausreichend Sauerstoff und Nährstoffen versorgt. Bei einem anhaltenden Bluthochdruck werden die Gefäße geschädigt und die Organe nicht mehr richtig versorgt. Dies kann zu Schlaganfällen aber auch Herzinfarkten führen.

Umso wichtiger ist es den Blutdruck auf einem normalen Wert zu halten. Zahlreiche Studien belegen, dass regelmäßige Bewegung unseren Blutdruck senkt und vor Verkalkung der Arterien schützt. Vor allem regelmäßiges Ausdauertraining ohne Spitzenbelastungen des Blutdrucks kann Ihrem Bluthochdruck vorbeugen und sich somit positiv auf Ihre ganzkörperliche Gesundheit auswirken. Durch die gleichmäßige Bewegung des moveos erhalten Sie ein regelmäßiges Ausdauertraining ohne zu Schwitzen und in kürzester Zeit. 

Auch Stress führt zu einem erhöhten Blutdruck und wirkt sich negativ auf Ihre Gesundheit aus. Das Training mit dem moveo lockert Ihre Muskulutar, fördert die Durchblutung und baut gleichzeitig Stresshormone ab. 

bluthochdruck-alter-moveo-vorbeugung-2
moveo-fitness-alter-durchblutung-vorbeugung-diabetes

Sagen Sie Ihrer Cellulite den Kampf an – auch im Alter!

Jede Frau kennt sie, die unschönen Dellen auf Oberschenkeln und Hüfte – Cellulite. Cellulite entsteht wenn die Fettzellen unter der Haut auf das Bindegewebe drücken und die Bindegewebsfasern zur Seite schieben um durchquellen zu können. Cellulite tritt bei 80-90% aller Frauen im Leben auf.

Leider gibt es heutzutage noch keine effektive Methode um Cellulite komplett zu beseitigen. Jedoch können Sie mithilfe von regelmäßigem Ausdauertraining, genügend Wasser und einer gesunden Ernährung der Cellulite den Kampf ansagen. 

Mit moveo schaffen Sie ein tägliches Ausdauertraining, ganz ohne Anstrengung und ohne zu Schwitzen. Die simulierte Gehbewegung fördert Ihre Durchblutung, kurbelt den Stoffwechsel an, stärkt Ihr Bindegewebe und verringert so Ihre Cellulite. Bereits 2x 10 Minuten Training am Tag reichen aus um Ihre Cellulite auf Oberschenkeln, Hüfte und Po sichtlich zu verringern. 

avatar-bewertung-3
{

„Der moveo hat mir tatsächlich dabei geholfen mein Bindegewebe zu stärken und mich vitaler zu fühlen! Ich verwende ihn im Homeoffice während ich arbeite ganz einfach nebenbei und auch manchmal nach der Arbeit zur Entspannung. Ich fühle mich gut und habe endlich keine schweren Beine mehr.“

– Edith K., Steiermark